Home News Über Uns Meine Hunde Zucht Australian Shepherd Kontakt/Impressum Links
Amy
Amy, mein Whippetmäuschen :-). So zart und bambihaft und doch so selbstbewusst und durchsetzungfähig. Wehleidig? Amy? Nie! Ihr könnten drei Beine ausfallen und sie würde auf dem Vierten immer noch durch die Gegend sausen. Amy ist ein sehr eigenständiger Hund. Whippetuntypisch steht sie nicht besonders auf Kuscheln und Kontaktliegen ist auch nicht so ihr Ding. Dafür ist sie einer der souveränsten Hunde die ich je gesehen habe. Rennen ist - windhundtypisch - ihre große Leidenschaft. Dabei liebt sie vor allem den Laserpointer. Selbst drei Räume entfernt im Tiefschlaf hört sie den leisen Klick wenn man auf’s Knöpfchen drückt und dann gibt es kein Halten mehr. Wenn sie das Pünktchen sieht kennt sie weder Freund noch Feind. Draußen macht das natürlich noch viel mehr Spaß, denn den Punkt sieht man über ein paar hundert Meter Entfernung. Aber auch Frisbee und Bällchen spielen findet sie toll. Ganz prima ist es natürlich, wenn wir ab und zu auf die Rennbahn fahren und sie dort dem künstliche Hasen hinterherhetzen darf. Sobald sie merkt wo wir sind wird mein sonst so erwachsenes Whippchen fast hysterisch. Wenn es nach ihr ging dürften außer ihr keine anderen Hunde renne und sie wäre immer dran. Das einzige, womit man sie wirklich nicht locken kann sind Leckerchen. Essen hält sie für absolut überflüssig, sie isst, wenn sie Hunger hat, aber ansonsten könnte der Weg mit Bratwürsten gepflastert sein, das juckt sie nicht.